Dr. med. Dr. med. dent. Karen Glockmann
Fachzahnärztin für Kieferorthopädie
Erwachsene

Das Bewußtsein für Gesundheit und Ästhetik hat sich in den letzten Jahren grundsätzlich geändert. Unser Erscheinungsbild beeinflußt unsere Wirkung auf andere im persönlichen und beruflichen Umfeld.

Viele Erwachsene entscheiden sich heute für eine kieferorthopädische Behandlung, und zwar aus verschiedenen Gründen. Patienten berichten uns, daß sie schon über Jahre unzufrieden mit ihrem Lächeln sind, weil die Zähne zu eng stehen oder Lücken vorhanden sind. Nach der Korrektur sind diese Patienten froh, sich für eine Behandlung entschieden zu haben. Sie treten selbstsicherer auf und freuen sich über ihrer verbesserte Ausstrahlung.

Moderen Kieferorthopädie kann aber viel mehr als nur die Ästhetik zu verbessern. Man kann z.B

  • Lücken nach Zahnextraktionen schließen
  • Zähne aufrichten, um eine bessere prothetische Versorgung zu ermöglichen
  • auf Kiefergelenkserkrankungen einwirken, um Schmerzen im Kiefer-, Gesichts- und Nackenbereich günstig zu beeinflussen.

Die entsprechende Lösung kann nur in einem individuellen Beratungsgespräch gefunden werden.